Was?

// Alltag ist Routine und verlangt Disziplin – doch er ist auch Wahnsinn und Vielfalt entlang oder jenseits der ausgetretenen Pfade.

Beiden Seiten gelten mein Blick, meine Faszination für die Spuren, die Dinge, die Geschichten. Dieser Blog ist SPURENLESE, um im Offensichtlichen das nicht Sichtbare zu entdecken und das Alltägliche als ästhetische Erfahrung zu hinterfragen.

Meine Website ALLTAGSLABOR ist der Ort, um die Spurenlese kritisch zu reflektieren und an aktuelle Diskurse anzubinden.