Alexander Kluge// Die Aktualität Adornos

Alexander Kluge hat dieses Jahr den Adorno Preis der Stadt Frankfurt am Main erhalten.

In seiner Dankesrede zeigt Kluge  die Aktualität Adornos unter verschiedenen Aspekten auf.  Mein Favorit ist die Argumentation entlang der Frage: “Was heißt „entdummen“?

Der Hermetik  und Macht des “falschen Lebens” stellt Kluge Adornos “Gegengift” der Aufklärung, Glückssuche und nicht zuletzt der Bildung entgegen. Bildung meint hier ” Zauberkunst”, “Verführungskunst”, die den Mut stärkt, sich der eigenen sinnlichen Gewissheit zu bedienen im “entschiedenen und partisanenreichen Kampf gegen die Lügensysteme, die uns umgeben.”

Abdruck der Dankesrede im Freitag.