//Visuelle Verheißung | Das Cover einer Platte

Ein besonderes Ding ist das Cover einer Platte: nicht nur Schutzhülle, sondern eine visuelle Verheißung auf die Musik, die man dann zu hören erwartet. Doch selbst wenn sie enttäuscht wird, kann das Cover weiterhin gefallen und vom Anreiz zum eigenen Wert werden. Aber das trifft eigentlich nur auf das Cover der Vinyl-Platte zu, während das Einlegeblatt in die Plastikbox einer CD selten diese Wirkung hat.

Vor 72 Jahren hat Alex Steinweiss die Idee gehabt, der Schallplatte eine Hülle zu geben, die wie ein Bild oder Plakat gestaltet ist.  Zu seinem Tod ein Rückblick von Michail Hengstenberg: Abschied vom Cover-Lover.